Entfremdung: Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems Rahel Jaeggi

ISBN: 9783593378862

Published: November 30th 2005

Paperback

267 pages


Description

Entfremdung: Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems  by  Rahel Jaeggi

Entfremdung: Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems by Rahel Jaeggi
November 30th 2005 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 267 pages | ISBN: 9783593378862 | 5.47 Mb

»Entfremdung« beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zurMore»Entfremdung« beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber.

In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Entfremdung: Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems":


rehasilesia.pl

©2012-2020 | DMCA | Contact us